Smart Organic zeigte erfolgreich seine innovativen Produkte auf der BIOFACH 2016

Smart Organic zeigte erfolgreich seine innovativen Produkte auf der BIOFACH 2016

Vom 10. bis 13 Februar hat in Nürnberg die größte weltführende Messe für ökologische Konsumgüter in Europa BIOFACH stattgefunden. Zum 5. Mal in Folge war Smart Organic als Aussteller dabei. Diesmal hatte das Unternehmen drei eigene Messeauftritte – für die Rohkost-Riegel Roo’bar, für die neue Produktpalette des Unternehmens und für die Kosmetik der Marke Wooden Spoon in der Halle der Fachmesse für Naturkosmetik Vivaness.

Auf großes Interesse stießen die neuen innovativen Produkte von Smart OrganicChia-Apfel-Cider, Sachets mit Mix aus Superfoods und vegane Kekse Kookie cat, die man auch vor Ort verkosten konnte. Mit seinem unkonventionellen und erfrischenden Geschmack wurde der Chia-Cider zum Favorit des internationalen Publikums, das zum ersten Mal ein solches Getränk probierte. Die veganen Kekse haben mit ihrem wunderbaren Geschmack und den Design der farbigen frisch-frech Verpackungen für Begeisterung gesorgt. Am Messestand für die neuen Produkte von Smart Organic konnte man auch einen Mix aus Superfoods in Sachets, sowie die neuen Geschmackrichtungen der Serie Rohkostenergieriegel Quin Bite probieren. Alle Produkte werden auch auf den bulgarischen Markt in den kommenden Monaten präsentiert.

Dieses Jahr wurden der schon bekannten Rohkostriegel Roo’bar mit seinem coolen Design und der einfache Formel zum Favoriten in seiner Kategorie gewählt. Die Konsumenten der Marke haben aktiv den Stand des Unternehmens besucht.

Eine positive Resonanz löste auch die Kosmetikmarke Wooden Spoon aus, die zum ersten Mal während einer solchen Messe präsentiert wurde. Das Motto lautete „Was man nicht essen kann, sollte man nicht auf die Haut tun“. Die Kosmetikprodukte haben die Besucher aus aller Welt begeistert. Man hatte die Möglichkeiten Kosmetik zu testen, die so sauber ist, dass man sie auch essen kann.

Zudem vermeldete Biofach einen Rekord. Rund 48 000 Fachbesucher aus 132 Ländern im Rahmen von 4 Tagen waren in Nürnberg zur Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel angereist. Insgesamt 2 544 Aussteller präsentierten sich, davon 245 in der Halle der Fachmesse für Naturkosmetik Vivaness. Die Fachmesse ist eines der führenden internationalen Ereignisse im Segment Naturkosmetik und Bio-Lebensmittel.

2015: Ein weiteres erfolgreiches Jahr für Smart Organic

2015: Ein weiteres erfolgreiches Jahr für Smart Organic

Anfang Februar hat Smart Organic seinen Jahresabschluss für das vergangene Geschäftsjahr veröffentlicht. Das Unternehmen hat 2015 mit einem Umsatz von 16,8 Mio. BGN abgeschlossen. Das ist ein Anstieg von 97% im Vergleich zum Vorjahr. Das Wachstum ist sowohl neuen Absatzmärkten zu verdanken, als auch der Festigung der Marktposition der Produkte und der Marken des Unternehmens auf den traditionellen Märkten.

Auf dem bulgarischen Markt generierte Smart Organic 2015 einen Anstieg von 45%, wobei die Produkte des Unternehmens mittlerweile in allen großen Supermärkten, Läden, Tankstellen und im Bio-Fachhandel gehandelt werden. Deutlich stieg der Umsatz auch der eigenen Bio-Kette Zelen, die durch zahlreiche Franchais-Standorte bulgarienweit präsent ist. 2015 erstrahlte auch der Online-Shop mit neuem Design, der das Einkaufen für den Konsumenten schnell und bequem gestaltet.

Auf den internationalen Märkten stellte Smart Organic die Weichen für ein weiteres erfolgreiches Wachstum. 2015 war das Unternehmen weiter auf Expansionskurs und erschloss 7 neue Absatzmärkte. Damit wurden bis Ende des Jahres die Produkte von Smart Organic erfolgreich in 45 Ländern gehandelt. Anfang 2016 ist auch die Erschließung des rumänischen Markts mit eigener Struktur geplant. Angetrieben von den positiven Ergebnissen wird auch zukünftig konsequent in neue Märkte investiert, wobei Deutschland, die Skandinavischen Länder, die Benelux-Staaten und Großbritannien weiterhin die Basis für das Kerngeschäft im Ausland bleiben.

Auch die stärkste Marke des Unternehmens – Roobar – ist weiterhin erfolgreich im Geschäft. Im Vorjahr wurde das Produkt im Sortiment von führenden Supermärkten wie EDEKA in Deutschland, Metro in Deutschland und Bulgarien und in Europas größter Drogerie-Kette DM aufgenommen.

„2015 war für uns ein wirklich erfolgreiches Jahr. Wir haben großes geleistet”, erzählt Yani Dragov, Inhaber und Geschäftsführer von Smart Organic. „Die Erschließung neuer Absatzmärkte war eine große Herausforderung, aber unsere Produkte gewinnen schnell das Vertrauen und die Begeisterung der Konsumenten. Für 2016 haben wir uns weitere ambitionierte Ziele festgesetzt – neue Absatzmärkte, neue innovative Produkte und das Rebranding von einem Teil unseres jetzigen Portfolios. Wir planen auch neue Produkte – eine neue Linie veganer Bio-Kekse, sowie neue Produktionskapazitäten im Verpackungsbetreib“.

Smart Organic präsentiert sich erfolgreich bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Smart Organic präsentiert sich erfolgreich bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Vom 15. bis 27. Januar 2016 hat das führende bulgarische Unternehmen für Produktion und Vertrieb von Bio-Lebensmittel Smart Organic an der Internationalen Grünen Woche 2016 in Berlin, Deutschland teilgenommen. Das Unternehmen produziert die Rohkostriegel Roobar, sowie ein breites Sortiment an Superfoods unter der Marke Dragon Superfoods. Auf der internationalen Fachmesse präsentierte sich das Unternehmen gemeinsam mit der veganen Rohkostschokolade Rocao als dessen offizieller Handelsvertreter.

Die internationale Messe, die dieses Jahr ihren 90. Geburtstag feierte, zog fast 400 000 Besucher im Rahmen von 10 Tagen an. Vom 15. bis 24. Januar präsentierten 1 600 Anbieter aus 65 Ländern ihre landwirtschaftlichen Produkte und Bio-Erzeugnisse und nahmen an Konferenzen und Events teil, die gemeinsam mit führenden Branchenvertretern organisiert wurden.

Für Smart Organic war das die erste Ausstellung von mehreren in diesem Jahr. Zwischen 24. und 27. Januar präsentierte das Unternehmen die Rohkostriegel Roobar an der weltgrößten Multisegment-Messe im internationalen Sport Business ISPO 2016 in München. Dann folgt die Weltleitmesse für ökologische Konsumgüter Biofach 2016 in Deutschland sowie Messen und Amerika und Großbritannien.